Von Erklär-Videos und Werbefilmen

Zum Erklären oder Präsentieren von Dingen, Objekten, Güter und Arbeiten. Dafür möchte man wenig Zeit und Geld investieren, am liebsten gar nix, aber wie immer das meiste daraus schöpfen – Maximumprinzip. Momentan im Trend sind kleine Erklärvideos im Comic-Stil oder Werbevideos mit emotional fördernden Bildern, sei es um jemanden was beizubringen oder wach zu rütteln oder was verkaufen zu wollen. Nachfolgend kann man ein Bespiel einer Videoidee zum Thema Wasser sehen die ich mit Hilfe der Plattform Biteable.com kostenlos (Banner) in wenigen Augenblicken erstellt habe. Diese Video soll wie jedes Verkauf / Merchandising / Erklärvideo folgende Ziele verfolgen oder beinhalten

  • emotional erreichen / Emotionen bilden
  • Inhalte vermitteln
  • Neugier wecken / weiterführenden Willen generieren

Aber schaut selbst und urteilt für euch, ob die oben aufgeführten Punkte erreicht wurden.

 

 

3D Visualisierung

Das „Realisieren“ von Produkten und Anlagenmodellen aus 3D Konstruktionen (Soliworks, Catia, ProEngineer etc.) zur Verwendung von Produktdatenblätter, Prospekten, Präsentationen etc. ist eine nicht mehr weg zu denkende Technik um Produkte vor Fertigstellung, sogar vor Prototypenherstellung, … Weiterlesen

Produktfotos richtig veredeln « Die Photoshop-Profis

Gute Photoshop Tutorials

daumenhoch-100pxund Videos gibt es viele – hier habe ich mal eins, wo es nicht um Beauty, Models, Gesichter und Portrait geht. In diesem Video geht es um Produktretusche. Von mir dafür Daumenhoch

Ein überzeugendes Produktfoto muss makellos sein und richtig gut inszeniert werden. Tilo Gockel zeigt Ihnen in dieser neuen Folge der »Photoshop-Profis«, wie Sie Produktfotos optimieren, angefangen von perspektivischen Korrekturen bis hin zu einer pixelgenauen Retusche und einem kontrastreichen Vintage-Look.

Quelle: Folge 109 – Produktfotos richtig veredeln « Die Photoshop-Profis Die Photoshop-Profis

Von der Last zum Nutzen

„Da steht er nun, so sah er aus, hinten dran am Herrenhaus…“ So oder ähnlich könnten man ihn beschreiben der Anbau vor 2014. Doch mittlerweile ist er keine Last mehr oder sogar unansehnlich. Jetzt lebt … Weiterlesen