artWork

Von Erklär-Videos und Werbefilmen

Kurz Filme erzeugen und Emotionen generieren

Eine kleine Spielerei oder vielleicht auch ein neues Hobby ist das Erzeugen von kleinen Videos – zum Erklären oder Präsentieren von Dingen, Objekten, Güter und Arbeiten. Dafür möchte ich wenig investieren, eigentlich gar nix, aber wie immer das meiste daraus schöpfen – Maximumprinzip nennt man das in der Wirtschaft  und jeder der Wirtschaft als Fach schon mal hatte weiß, dass es dieses angeblich nicht geben kann. Wir werden sehen. Also nun zum Content Videos.

Es ist momentan Trend kleine Erklärvideos im Comic-Stil oder Werbevideos mit emotional fördernden Bilder zu generieren, sei es um jemanden was beizubringen oder wach zu rütteln oder was verkaufen zu wollen.

Jetzt bin ich der Typ, der gerne Dinge macht um a) mir eine Freude zu machen (Thema Spielerei) oder b) Dinge zu erlernen / damals erlerntes zu festigen oder c) um Feedbacks zu erstellten Dingen zu bekommen. Aus diesen 3 Gründen habe ich mal ein Video erstellt welches,

  • emotional erreichen soll
  • wachrütteln soll
  • und auch was beibringen soll oder kann, in dem es eventuell die Neugier auf mehr generiert?

Aber schaut selbst und urteilt für euch, ob die oben aufgeführten Punkte erreicht wurden.

 

Wie man an dem Banner rechts sehen kann ist die Erstellung kostenfrei und ging recht gut, also dafür von mir eine Empfehlung für Biteable.com

Aber jetzt seit ihr gefragt – hinterlasst ein Kommentar, denn folgende Punkte interessieren mich:

  • Interesse geweckt (bis zu Ende gesehen)
  • Emotionen generiert
  • Neugier auf mehr entstanden
  • Für was könnte man dieses Video verwenden?

über

Hallo, mein Name ist Frank Gärber-Lange, doch fast Alle sagen "Herr Lange" zu mir. Ich bin nebenbruflicher Mediengestalter unter den Namen "arteffekt" und leidenschaftlicher Handwerker und Werterhalter.

0 Kommentare zu “Von Erklär-Videos und Werbefilmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.